“Richtik schreibn lärnen, aba wi?”

Der Rechtschreibunterricht der Grundschule beinhaltet vielfältige Anforderungen: Die Kinder
sollen in ihren Rechtschreibfähigkeiten individuell gefördert werden und dabei grundlegende
Strategien, Methoden und Arbeitstechniken erwerben. Ihre Rechtschreibkompetenzen müssen
überprüft und benotet werden. In der Veranstaltung zeigt die Referentin, wie mit Niko der
Rechtschreibunterricht in Klasse 1-4 erfolgreich und schülerorientiert gestaltet werden kann:
Erarbeitung und Anwendung der FRESCH-Strategien, Erlernen des korrekten Abschreibens,
Trainieren von Übungswörtern sowie die Arbeit mit dem Wörterbuch.

 

11.02.2016 von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr – Kennziffer: 13116
Ort: Lernwerkstatt Primarstufe, Stenener Weg 14 A, 46397 Bocholt
Referent/in: Britta Seepe-Smit (Autorin)

Anmeldungen sind möglich beim Verlag direkt ( Flyer zur Anmeldung )

oder über die Lernwerkstatt:

kontakt@lernwerkstatt-primarstufe.de

Kommentare sind geschlossen.